Autor: Nicolai Bastian

+++ Unglückliche Schlappe in Ötisheim für FCK Erste 😞

+++ Spiel der Zweiten kurzfristig verlegt ⏳

➡️TSV Ötisheim 3️⃣ : 2️⃣ 1.FC Kieselbronn
Ein wirklich unglückliches Spiel erlebte unsere Erste Mannschaft bei TSV Ötisheim.
Zunächst zweimal in Führung sollte man die Partie am Ende noch unglücklich verlieren.
Das Spiel war von vielen Unterbrechungen und hitzigen Momenten geprägt.
Wirklich Fussball konnte kaum gespielt werden.
🥅Tore für den FCK: Domenic Fischer ⚽️, Serkan Secen⚽️.

➡️ TV Ötisheim II – 1.FC Kieselbronn II
Die Begegnung wurde kurzfristig verlegt.
Der neue Termin, ist der 06.10.2022

✍ Berichte: Nicolai Bastian

+++ Zweimal Derby in Ötisheim am kommenden Sonntag 25.09.2022 📌

➡ Die erste Mannschaft bestreitet ihr Derby ab 15.Uhr beim TSV Ötisheim. Das Team wird sicherlich hochmotiviert anreisen, um das letzte Heimspiel vergessen zu machen.

➡ Die zweite Mannschaft hat ihren Auftritt zuvor ab 13.Uhr. Auch hier heißt der Gegner TSV Ötisheim. Gegner wird die zweite Delegation der gastgebenden Lokalrivalen sein.

✍Bericht: Nicolai Bastian

+++ Damenmannschaft bleibt leider ohne Tore in Ispringen

1.FC Ispringen II 2️⃣ : 0️⃣ 1.FC Kieselbronn

Unsere Damen haben am Samstag in Ispringen leider kein Erfolgserlebnis feiern können.

Ein Sieg wäre zwar nicht verdient gewesen, aber hätte das Team bei den Gegentoren die Stellungsfehler vermieden, so wäre durchaus ein Unentschieden möglich gewesen.

Am Ende heißt es weiter fleißig trainieren und auf die ersten Punkte in der nächsten Begegnung hoffen.

✍ Bericht: Nicolai Bastian
+++ Gebrauchter Sonntag für Erste Mannschaft mit Heimniederlage

+++ Wechselbad der Gefühle für Zweite Mannschaft bei Last Minute Erfolg

➡1.FC Kieselbronn 1️⃣ : 2️⃣ SpVgg Zaisersweiger

Für unsere erste Mannschaft entwickelte sich die Heimbegegnung als ein gebrauchter Sonntag. Ziemlich früh gingen die Gäste mit 0:1 in Führung.

Mitte der ersten Hälfte kassierte ein Kieselbronner Spieler auch noch glatt Rot für ein unnötiges Anschießen eines Gegenspielers.

Kurz vor der Halbzeit gelang dem FCK der Ausgleich. Doch die Freude über den erkämpften Ausgleich wehrte nur kurz.

In der zweiten Hälfte war es ein Absprachefehler in der FCK Kette, der das 1:2 der Gäste auslöste. Dem FCK gelang es nicht mehr entscheidend vor das gegnerische Gehäuse zu kommen.

Mit der frühen roten Karte und dem nicht wirklich guten Spiel unserer Elf ging das Spiel schließlich an die Gäste.

Tor für den FCK: Fabian Ruoff⚽.



1.FC Kieselbronn II 4️⃣ : 3️⃣ SpVgg Zaisersweiher II

Ein besseres Ergebnis fuhr unser zwotes Team ein. Mit 4:3 gewann man zwar, aber es war keine Glanzleistung, die, die FCK Reserve bot.

Zunächst kam man nur schleppend ins Spiel, konnte aber durch zwei Torwartfehler beim Gegner mit 2:0 in die Halbzeit gehen.

Nach der Pause schlief die FCK Abwehr und wurde mit einem durchgesteckten Pass überrascht. Es hieß 2:1. Der FCK konnte die Partie wieder positiver gestalten als man das 3:1 erzielen konnte. Aber Ruhe in das eigentlich bessere FCK Team sollte nicht einkehren.

Die Gäste kamen immer wieder durch FCK Fehler nahe ans Blau-Weiße Tor. Schließlich war es ein Konter der durch einige Fehler zum 3:2 führte. Wenig später war es ein seitlicher Freistoß, der so unnötig entstand, wie die Vollendung, welche zum 3:3 führte.

In der Schlussminute zeigte das FCK Team jedoch Moral und drückte nochmal. Der Schiedsrichter gab einen fälligen Foulelfmeter, der schließlich auch verwandelt wurde.

Am Ende war es ein 4:3 Last Minute Sieg. Jedoch wäre die Spannung nicht nötig gewesen, hätte das FCK Team seine Linie bis zum Schluss durchgezogen.

Tore FCK: Yannick Kuppinger ⚽⚽, Dennis Hofmann⚽, Jens Augenstein⚽.

✍ Bericht: Nicolai Bastian
+++ FRAUEN starten in die Runde ⚽

Auch unsere Frauenmannschaft ist nun in die Runde gestartet. Am Samstag, den 10.09.2022 war es soweit. Auf dem Kieselbronner Sportplatz empfingen die Damen die Mannschaft des FSV Eisingen.

Leider konnte unsere Frauenmannschaft das Spiel nicht spannend gestalten. Die Gäste gingen relativ schnell in Führung und bauten diese konstant weiter aus.

Für unsere Frauen heißt es nun weiter fleißig trainieren und weiter den Spaß am Fußball zu behalten. Kameradschaftlich sind unsere Damen sowieso stark unterwegs.

✍ Bericht: Nicolai Bastian

+++ AH Sieg beim Bauschlotter Sportfest 👍

Am Freitag, den 09.09.2022 fand während des Bauschlotter Sportfestes ein AH Freundschaftsspiel statt. Hierbei begegneten sich die Delegationen einer SG Kieselbronn/Dürrn/Bauschlott und der Freizeitmannschaft Auge & Friends.

Erstaunlich viele Zuschauer kamen auf ihre Kosten. Es wurde ein Spiel mit ordentlichen Spielzügen und einigen Toren.

Zunächst ging die formale Gastmannschaft in Führung. Kurz vor der Pause war es dann ein Elfmeter den Jesus Hidalgo für den Gastgeber zu 1:1 nutzen konnte.

Nach der Pause musste das Heimteam einen erneuten Rückstand hinnehmen, der aber durch Phil Martens wenig später legalisiert wurde.

Ein fragwürdiger Elfmeter warf die SG erneut zurück, aber auch hier fanden die Gastgeber die passende Antwort mit dem 3:3 Ausgleich durch Patrick Buschmann.

Kurz vor Ende gelang der SG auch noch der Siegtreffer. Stefan Kälber hatte hierbei ein gutes Füßchen.

Die AH Akteure verlebten nach dem Spielende noch einige schöne Stunden auf dem Bauschlotter Sportplatz. Ein schöner Fußballabend, bei dem die Kameradschaft nicht zu kurz kam.

✍ Bericht: Nicolai Bastian

+++ DOPPELTER HEIMSPIELTAG 📌

Am kommenden Wochenende heißt es wieder Heimspielt für die Jungs des 1.FC Kieselbronn. Beide Teams sind am Sonntag aktiv vor heimischer Kulisse am Ball.

▶️ Die Erste Mannschaft erwartet die Gäste der SPVGG Zaisersweiher. Anstoß ist um 15.Uhr.

▶️ Das Zwote Team bekommt es mit der Reserve der SPVGG Zaisersweiher zu tun.

Wir freuen uns auf unsere Fans, guten Fußball und das ein oder andere nette Gespräch zu den Spielen nach dem Abpfiff.

✍️ Bericht: Nicolai Bastian
+++ Punktgewinn in Bauschlott

FC Bauschlott 2️⃣ : 2️⃣ 1.FC Kieselbronn

▶️Unsere 1.Mannschaft konnte am Sonntagnachmittag beim Kreisligaabsteiger Bauschlott nicht eine gute Stimmung, sondern auch einen Punktgewinn erzeugen.
Unser Team ging in der 9.Minute durch Justin Baumann ⚽️ in Führung. Diese Führung hielt auch bis zum Pausenpfiff.
In der 61.Minute konnten die Gastgeber jedoch ausgleichen, bevor Dennis Marx ⚽️ den FCK erneut in Führung brachte.
Auf der Siegerstraße bremste sich unser Team leider durch ein Eigentor selbst aus und der Endstand betrug nun 2:2.
Schade für unser Team, dass eine gute Leistung nicht mit dem ersten Auswärtsdreier belohnt wurde, aber es gibt Hoffnung für die nächsten Spiele.
Nach der Partie bewies sich unsere Mannschaft erneut als kameradschaftlich eingestellt. Es wurde einige schöne Stunden auf dem Bauschlotter Sportfest verbracht.

▶️ Die zweite Mannschaft war SPIELFREI.

✍️ Bericht: Nicolai Bastian
+++ VORSCHAU SPIELWOCHENENDE 11.09.2022 📌

▶️ Unsere erste Mannschaft tritt das Auswärtsspiel beim FC Bauschlott an. Interessant die Gastgeber haben am folgenden Wochenende Sportfest. Ein Nachbarschaftsduell nicht nur in der Tabelle. Anpfiff ist um 17.Uhr.

▶️ Die zweite Mannschaft hat am kommenden Wochenende Spielfrei.

✍️Bericht: Nicolai Bastian
+++ ERSTE MANNSCHAFT GEWINNT MIT BÜCKING GALA KLAR 🫣🎤
+++ ZWEITE MANNSCHAFT VERLIERT DURCH ZWEI GRANDIOSE FREISTÖSSE DER GÄSTE


▶️ 1.FC Kieselbronn 6️⃣ : 1️⃣ FV Knittlingen
Die erste Mannschaft konnte am Sonntag gegen die Knittlinger Gäste einen starken Heimerfolg landen, wobei es durch einen frühen Gegentreffer zunächst nicht gut aussah.
In der 11.Minute bekamen die Gastgeber jedoch einen gerechten Elfmeter zugesprochen, der verwandelt wurde. Nahezu postwendend gelang dem FCK auch der Führungstreffer.
Damit nicht genug. Durch einen weiteren Handelfmeter und einem toll herausgespielten Angriff stellte unser Team einen 4:1 Pausenstand her.
In der zweiten Hälfte war es das gleiche Spiel. Unser Team rannte die Gastgeber an und bewies tollen Einsatz und war stets Herr der Lage.
Etwas kurios, dass der Linienrichter der Gäste in der zweiten Halbzeit durch den Schiedsrichter ausgetauscht wurde. Hier gab es wohl einige Differenzen in der Spielbetrachtung.
Das FCK Team störte dies nicht und erhöhte zügig auf 5:1. Damit nicht genug, denn der Glanzpunkt sollte noch folgen und zwar mit Marco Bücking. Er trat einen sehenswerten angeschnittenen Freistoß an, der sich für den Gästekeeper so stark in die rechte Torhälfte eindrehte, dass dieser wieder sich greifen musste. Ein Freistoß , den selbst CR7 nicht besser hätte treten können……ein Schuss ins Mendocino Traumland für den FCK Angreifer.
Insgesamt ein starker Auftritt unserer Ersten, der die Anwesenden Fans zum Applaus und glücklichen Gesichtern bewegte.

🥅Tore FCK: Marco Bücking ⚽️⚽️⚽️⚽️, Justin Baumann ⚽️, Fabian Ruoff ⚽️.


▶️1.FC Kieselbronn II 0️ : 2️⃣ FV Knittlingen II
Ein Spiel, das unsere Zweite unglücklich verlor. Aus dem Spiel heraus hatten die Gäste zwar Chancen, diese führten aber nicht zu einem Gegentreffer.
Der sonst gut reagierende FCK Schlussmann Bastian hatte zwar einige gute Szenen, war jedoch bei den Freistößen die zum 0:1 und 0:2 führten relativ chancenlos. An dieser Stelle, muss man dem Gästespieler Sonar Topal ein Kompliment machen. Einmal für einen unglaublichen festen Strahl und einmal für ein ganz feines Füßchen.
Unsere zweite Garnitur mühte sich zwar und lief die Gäste immer wieder an, aber die ganz zwingende Torchance, sollte auch nach der roten Karte für den FCK nicht mehr gelingen.
Ein Spiel, das mit einem Unentschieden hätte belohnt werden müssen. Bitter für den FCK, dass lediglich zwei gute Freistöße diese Partie entschieden haben.
Die Erkenntnis, dass man mit dem FV Knittlingen II wohl den stärksten Gegner in dieser Klasse hatte, folgte in der Spielanalyse.
✍️Bericht: Nicolai Bastian