Ergebnisse - Kreisklasse A1 (2017/2018) - 16. Spieltag

Spieltag: STR_CAL_PREV1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 STR_CAL_NEXT

16. Spieltag 26.11.2017 14:45 Uhr
FV Göbrichen - FC Vikt. Enzberg 1 : 1
Spfr. Mühlacker - FC Alem. Wilferdingen 2 : 6
SpVgg. Zaisersweiher - SK Hagenschieß 4 : 1
1. FC Ersingen II - 1.FC Nußbaum 1 : 2
1. FC Kieselbronn - FSV Eisingen 1 : 1
TSV Ötisheim - FV Lienzingen 5 : 0
SV Königsbach - FV Knittlingen 1 : 2
FSV Buckenberg II - Fvgg 08 Mühlacker 0 : 0


1. FC Kieselbronn 1 - 1 FSV Eisingen
    0:1 33.  
Dennis Szweda (rechts)    77.   1:1    


Startaufstellung Auswechslungen
  1.)  Roman Fröhlich
  2.)  Thomas Kugele
  3.)  Lars Bader
  4.)  Gerri Trizna
  5.)  Nicolas Scheider
  6.)  Daniell Scarafilo
  7.)  Patrick Oberrauch 70. min kommt Paul Fritsch
  8.)  Dennis Szweda
  9.)  Stefan Kälber
10.)  Burim Akija 63. min kommt Markus Bosch
11.)  Ediz Yelenkayalar 75. min kommt Michael Theilmann


Spielbericht:    Remis im (vor)letzten Hinrundenspiel
  Zum Abschluss der Hinrunde (lässt man die Nachholpartie zu Hause gegen den SK Hagenschieß außer Acht) empfingen wir den FSV Eisingen. Die Partie endete 1-1-Remis.

Zum Spiel:
Lange ist es her dass sich beide Mannschaften in einem Pflichtspiel trafen. Es könnte vor etwa 30 Jahren gewesen sein oder auch länger zurück. Dennoch gab es in dieser Partie einige Wiedersehen, z.B. mit Eisingens Spielertrainer Timo Penzinger, der in früheren Jahres bereits die Kickschuhe für den FCK schnürte. Die Anfangsphase der Begegnung gehörte unseren Kieselbronner Mannen um Spielführer Stefan Kälber, jedoch wollte uns hier kein Treffer gelingen. Besser machten es die Gäste aus der Nachbargemeinde: In ihrer dominanten Viertelstunde vor der Halbzeitpause konnten sie mit 0-1 in Führung gehen. Nach dem Seitenwechsel erneut ein leichtes Übergewicht der Eisinger, jedoch verteidigten wir diesmal besser und ließen keinen weiteren Gästetreffer mehr zu. In der Schlussphase der Partie erzielte Denis Szweda mit einem herrlichen Distanzschuss in das rechte untere Eck den Ausgleichstreffer für den FCK. Dies war zugleich der Endstand der Begegnung.

Vorschau:
Am kommenden Wochenende steht bereits das zweite Spiel der Rückrunde an (das erste Rückrundenspiel war die Heimpartie gegen Nussbaum): Wir empfangen den FV Lienzingen im Kieselbronner Heinloch. Und zwar zur ungewohnten Fußballzeit am Samstag Nachmittag um 14.15Uhr. In der entsprechenden Hinrundenpartie in Lienzingen konnten wir trotz eines zwischenzeitlichen 0-1-Rückstandes noch mit 3-1 gewinnen, was den Auftakt unserer Erfolgsserie zu Saisonbeginn bedeutet. Mittlerweile haben sich die Gäste etwas gefangen und stehen im Mittelfeld der Tabelle (vier Punkte Rückstand auf den FCK). Es ist das erste Pflichtspiel überhaupt der beiden ersten Mannschaften in Kieselbronn.

28.11.2017 15:03 Uhr

Bisherige Begegnungen:
26.11.2017 14:45 Uhr 1. FC Kieselbronn - FSV Eisingen 1 : 1
      Webdesign und Programmierung: © 2007-2018 cmp::Manuelo.net        print login