Kategorie: Uncategorized

FCK Sportfest 17.-19.09

Am Freitag findet ab 17 Uhr die feierliche Eröffnung des Clubhaus-Restaurant „A Tavola“ statt. „Adriano Celentano 2“ sorgt hier für Unterhaltung und Musik. Hinweis: An diesem Abend wird ein 3G-Nachweis auf dem Gelände notwendig sein.
Am Samstag gibt es um 13h ein Damenspiel und um 17h ein Spiel der „Alten Herren“ gegen Auge & Friends. Für die Kinder bieten wir am Samstag zudem eine Hüpfburg und Dosenwerfen an. Zusätzlich zum allgemeinen Speisen-& Getränkeangebot gibt es frische Waffeln, Wurst und Steak vom Grill, sowie ital. Spezialitäten (Salsiccia, Porchetta, Panelle) aus der Clubhausküche.
Am Sonntag dann der Heimspieltag gegen Viktoria Enzberg, ab 13 Uhr spielen die zweiten Mannschaft, Anpfiff zur Partie der Ersten um 15 Uhr. Den ganzen Tag bieten wir auch hier leckere Gerichte vom Grill.

Corona-Hinweise: Bitte benutzen Sie bei einem Besuch auf dem Sportgelände die luca-App oder die ausliegenden Kontaktformulare. Versuchen Sie immer den Mindestabstand von 1,5m einzuhalten. Im Innenbereich und auf Toiletten gilt Maskenpflicht.

Aktivität startet in die Saison

Und auch bei den Aktiven geht es nun endlich wieder los. Am 8.8. findet um 17.00 Uhr in Kieselbronn die erste Runde im Kreispokal gegen Knittlingen statt. Am 22.8. starten wir dann mit zwei Heimspielen gegen Königsbach (13.00 / 15.00 Uhr) in die Spielzeit 2021/2022.

Bambinitraining auch während der Sommerferien

Zur Freude vieler Kinder wird während der Sommerferien das Bambinitraining 1 x in der Woche stattfinden: immer mittwochs um 17.45 Uhr. Kinder die zum „Schnuppern“ vorbeischauen möchte, sind dazu gerne eingeladen, es ist keine extra Anmeldung notwendig. Nähere Infos bitte beim Trainerteam Timo Kersting und Manuel Maaß (0171-4303937) nachfragen oder hier auf der Homepage.

Mitgliederbrief 2021

Liebe Sportler, liebe Vereinsmitglieder, lieber Trainer, liebe Verantwortliche, liebe Anhänger und Interessierte,

Das Vereinsleben in der gesamten Bundesrepublik steht nun seit ca. einem Jahr fast still. Im Amateurbereich war der Trainings- und Spielbetrieb für Leistungs- und Breitensport monatelang lahmgelegt, sämtliche Vereinsangebote, vom Hallen- bis zum Freiluftsport konnten nicht stattfinden. Und auch nun bleibt die Angst vor der Delta-Variante und einem erneuten Lockdown. Wir werden, auch nach dem kürzlichen Neustart nicht den gewohnten Betrieb aufnehmen können. Es wird sicher, noch einige Wochen und Monate dauern, bis wieder mit gewohnten Gruppengrößen, das gesamte Spektrum unseres Vereines anbieten und durchführen können. Bis zur vollkommenen Normalität, wird es leider noch eine Weile dauern.

Umso wichtiger ist es, dass in dieser schwierigen Zeit, die Vereinsmitglieder Ihrem Verein weiterhin treu bleiben. Wir wären Euch sehr dankbar, wenn Ihr Eure Mitgliedschaften nicht kündigt und uns weiterhin mit Eurem Mitgliedsbeitrag unterstützen würdet. Nur unter diesen Voraussetzungen, kann das Vereinsleben nach der überstandenen Corona-Krise wieder seinen gewohnten Betrieb aufnehmen, bzw. nur so können Vereine in dieser Zeit überleben.

Unseren Mitgliedern sollte bewusst sein, dass der Verein nicht nur das Sportangebot einstellen musste, sondern auch alle für den Verein, „lebensnotwendigen“ Aktivitäten und Festlichkeiten nicht stattfinden konnten. Gegenüber den fehlenden Einnahmen, hat der Verein dennoch laufende Kosten.

Daher unser dringender Appell an alle Mitglieder: zeigt Eure Solidarität in dieser gesellschaftlichen Ausnahmesituation.

Sei jetzt mehr denn je „Vereinstreu“ und unterstütze diesen, auch wenn du aktuell dafür nichts zurückbekommst.
Dein Verein steht vor einer der größten Herausforderungen.
Mehr denn je, ist dein Verein jetzt auf dich angewiesen!
Und mehr denn je musst du zeigen, dass du mit deinem Verein verbunden bist!
Dein Mitgliedsbeitrag ist momentan so wichtig wie nie zuvor. Denn nur mit den Beiträgen kann dein Verein diese schwere Zeit überstehen!
Unsere Beiträge werden kommende Woche eingezogen. Bitte verzichten Sie auf mögliche Rückforderungen.
Gib deinem Verein eine Zukunft und lass uns gemeinsam dieser Krise trotzen.

Vielen Dank für Euer Verständnis und bleibt gesund.

Christian Pick // 1. Vorstand // 1.FC Kieselbronn e.V.

Bambini Spielfest in Ölbronn

Einen erfolgreichen Auftritt hatten unsere Bambinis beim Spielfest in Ölbronn. Mit einem formierten Team aus dem Jahrgang 2015, sowie einem Spieler aus dem Jahrgang 2016, ging der 1. FC Kieselbronn an den Start. Die Aufregung war groß, schließlich war es für die Hälfte der Mannschaft das erste Turnier. In 5 Spielen und mit in Summe 50 Minuten hochmotiviertem Einsatz haben unsere Bambinis jedoch eine tolle Mannschaftsleistung gezeigt. So konnten 4 Spiele gewonnen werden und die Spieler, das Trainerteam und die mitgereisten Fans hatten viel zu jubeln. Es war ein tolles Turnier und die Jungs können stolz auf Ihre Leistung sein. tk

v.h.l.: Trainer Manuel, Thomas, Matteo, Noah, Trainer Timo v.v.l.: Fabio, Ludwig, Henrick, Nico

Eröffnung Clubhaus

Wir freuen uns hier den neuen Wirt unseres Clubhaus-Restaurants vorstellen zu dürfen.
Ab diesen Freitag, den 16. April, bietet Franco Narcisi im neuen „A Tavola“ Speisen und Getränke zur Abholung und auch als Lieferservice in näherer Umgebung an. Franco hat die vergangenen Jahre das „Mama da Vinci“ in Pforzheim geführt. Er ist mit seiner Familie schon seit einigen Jahren auch in Kieselbronn wohnhaft und freut sich nun die Kieselbronner Einwohner (und natürlich auch die Gäste aus der Umgebung) bekochen zu dürfen.
Für Firmen oder größere Mengen kann auch zur Mittagszeit geliefert werden.

Erreichen können Sie das Clubhaus, wie bisher, unter der Telefonnummer: 07231 – 52539
Öffnungszeiten: 17.30 Uhr – 21.00 Uhr
Außerdem auch auf der Internetseite: https://atavola.fc-kieselbronn.de

Saison 2020/21 ist beendet

Der Vorstand des Badischen Fußballverbandes hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, die seit dem 29.10.2020 unterbrochene Saison mit sofortiger Wirkung zu beenden. Nach §4c der bfv-Spielordnung hat dies die Annullierung aller Meisterschaftsrunden der Herren, Frauen und Jugend von der Verbandsliga abwärts zur Folge. Es gibt somit in der Saison 2020/21 keine Auf- und Absteiger. Ärgerlich für die beiden Herrenmannschaften des FCKs, die in ihren jeweiligen Ligen derzeit Tabellenführer waren.

Weihnachtsgruß 2020

Liebe Mitglieder, liebe Sponsoren, liebe Engagierte & Gönner des FCK,

gerade in diesem schwierigen Jahr merken wir, wie wichtig der Zusammenhalt innerhalb unseres Vereins ist. Unser herzlicher Dank gilt deshalb der gezeigten Vereinstreue, dem vielfältigen ehrenamtlichen Einsatz und der Unterstützung für den Verein in diesem besonderen Jahr.

Trotz der schwierigen Umstände ist es uns gelungen den Trainingsbetrieb, sowie den Spielbetrieb souverän – so lange dies möglich war – für den Nachwuchs als auch für die aktiven Mannschaften aufrecht zu erhalten. Besonders erfreulich ist der sportliche Erfolg unserer ersten und zweiten Mannschaft, die beide als Tabellenführer in die Corona bedingte Pause gegangen sind. Wir sind zuversichtlich, dass wir diese Leistungen im kommenden Jahr bestätigen können.

Der Ausbau unserer ehemaligen Kegelbahn zu neuen Räumlichkeiten konnte leider nicht, wie geplant fertiggestellt werden. Wir sind aber guten Mutes, dass der Ausbau im kommenden Jahr abgeschlossen werden kann.

Wir wünschen allen Mitgliedern, Spielerinnen und Spielern, Trainern, Verwaltungsmitglieder, den aktiv mitarbeitenden Eltern, unseren Freunden, Gönnern und den Sponsoren des 1 FC Kieselbronn ein Frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021.

Vielen Dank für Ihre/Eure Treue und Unterstützung!