Kategorie: Uncategorized

+++ FCK DAMEN BESTREITEN LETZTE BEGEGNUNG VOR WINTERPAUSE 26.11.2022

Am Samstag, den 26.11.2022 bestritt unsere Damenmannschaft ihr letztes Spiel für das Jahr 2022.

Bei herrlichem Fussballwetter und angenehmen Temperaturen sahen die Gäste eine lange offene Begegnung.

Leider verloren unsere Mädels am Ende mit 0:2 gegen die Gäste der FV ALEM. Bruchhausen.

Dennoch konnten die Zuschauer und Fans unserer Damenmannschaft sich nicht über mangelnden Einsatz beklagen.

Der Teamgeist stimmt und lässt hoffnungsvoll auf das kommende Jahr blicken.

#weitermaedels#blitzunddonnerkieselbronner

+++ FCK mit Remis in Eisingen +++ Zweite gewinnt kampflos gegen Maulbronn

▶ FSV Eisingen 1️⃣ : 1️⃣ 1.FC Kieselbronn


Am Sonntag, den 28.11.2022 stand für die erste Mannschaft das letzte Pflichtspiel im Kalenderjahr 2022 an. Das Team hatte gegen die Gastgeber noch etwas gut zu machen, da man im Hinspiel in Kieselbronn unglücklich unterlag.


Gegen die erfahrene Truppe des FSV ging man torlos in die Kabine.


Nach der Pause geriet man leider in Rückstand. Aber das Team steckte nicht auf und zeigte erneut seine „STEHAUF“ Mentalität. Kurz vor dem Schlusspfiff schoss Marvin Görnig den verdienten Ausgleichstreffer für Blau-Weiß.


Mit dem 7.Tabellenplatz und 24 Punkten geht unsere Erste in die Winterpause. Das Torverhältnis steht bei 38:28. Auf Platz Zwei der Torjägerliste in dieser Liga steht aktuell Marco Bücking mit 15 Treffern.



▶ TSV Maulbronn II ❌ 1.FC Kieselbronn / WERTUNG 0:3


Die Reserve des FCK hätte am Sonntag eigentlich ihr letztes Spiel für dieses Jahr spielen sollen. Leider mussten die Gastgeber das auf Grund Personalmangels Spiel absagen.


Somit gewann die FCK Zweite ohne spielen zu müssen drei Punkte. Gewertet wurde das Spiel mit 0:3.


Aktuell belegt das Team mit 30 Punkten nach elf Spielen den 1.Platz der C-Klassenstaffel. Das Torverhältnis steht mit einer guten 59:11 Ausbeute zu buche.
Bester Torschütze für Kieselbronn ist hier aktuell Burcin Aksu mit 11 Treffern. Damit belegt er Platz Zwei in dieser Liga.


💙 BLITZ UND DONNER…..KIESELBRONNER🤍
FCK feiert DERBYSIEG der 1.Mannschaft und FCK gewinnt haushoch gegen FCP II !!!

▶ 1.FC KIeselbronn 1:0 SG Ölbronn/Dürrn


Eine spannende Begegnung erlebte unsere erste Mannschaft am Sonntag, den 20.11.2022 beim letzten Heimspiel dieses Jahres.


Es wurde ein erhofftes Derbygegen Ölbronn/Dürrn, welches trotz des wechselhaften Wetters besucht wurde.


Die Zuschauer sahen nicht viele Tore, erlebten jedoch ein Derby welches bis zur letzten Sekunde im Spielausgang offen war.


In der Schlussphase erzielte Marvin Görnig den goldenen Treffer zum viel umjubelnden Derbysieg.



▶ 1.FC Kieselbronn II 9:1 FC Pforzheim II


Etwas unkonzentriert kam die zweite FCK Mannschaft in die Begegnung gegen den FCP II. Die Gäste gingen auch zu Beginn der Partie mit einem seitlich hereingetretenen Freistoß in Führung.


Danach war das zweite Team jedoch wacher und erspielte vor dem Pausenpfiff noch eine 3:1 Führung.


Nach der Pause spielten die Blauen wieder gewohnt selbstbewusst und zielstrebiger. Zwei Torschüsse des Gegners in der zweiten Hälfte, konnten von der FCK Abwehr geklärt werden.


Es spielte sonst nur eine Mannschaft und das war der FCK. Auch in der Höhe des 9:1 Endstandes ging der Sieg völlig in Ordnung.

+++ HEIMSPIELE – VORSCHAU SPIELTAG 20.11.2022 📌

Am kommenden Sonntag sind wieder beide Mannschaftenauf dem Sportplatz in Kieselbronn aktiv.

▶️ Die 1.Mannschaft empfängt den Rivalen der SG Ölbronn-Dürrn zum Derby.

▶️ Die 2.Mannschaft bekommt es mit der Reserve des FC Pforzheim zu tun.

ACHTUNG ⚠️: Am kommenden Heimspieltag gibt es auch wieder Glühwein☕️ für unsere Zuschauer und Fans. Also vorbeikommen ❗️❗️❗️

+++ Wechselbad der Gefühle beim Unentschieden bei Kickers 🤪

+++ Zweite holt Sieg mit zwei unterschiedlichen Gesichtern bei Hellas 🥳

▶ SV Kickers Pforzheim II 4️⃣ : 4️⃣ 1.FC Kieselbronn

Zunächst geriet man nach einem Fehler im Spielaufbau in der Abwehrkette und einem trockenen und verdeckten Schuss aus kurzer Distanzrelativ früh in Rückstand. Der Rückstand wurde jedoch durch einen gut gemeinten Distanzschuss, der für den Ausgleich reichte, durch den FCK legalisiert.

Etwas vor der Pause war es ein schöner Heber von Paul Fritsch über den gegnerischen Torwart, der die verdiente Pausenführung einbrachte.

In der zweiten Hälfte war den Gastgeber zu Beginn druckvoller. Dieser Druck führte durch ein vermeidliches Abseitstor zum 2:2 Ausgleich. Ärgerlich der folgende Führungstreffer der Gastgeber, durch einen getretenen Eckstoß an den langen Pfosten, der von den Kickers nur noch eingenickt werden musste.

Doch der FCK stand erneut auf und konnte durch einen seitlichen Freistoß den Ausgleich herstellen. Besser noch, es konnte fast postwendend der Führungstreffer nach einer herausgekämpften Strafraumszene erzielt werden.

Leider bekamen die Gastgeber praktisch mit dem Schlusspfiff einen gut geschlagenen Eckball, der erneut ins Netz des FCK einschlug. Somit entglitt der fast sicher erkämpfte Sieg in der letzten Sekunde. Ein Unentschieden, das sich wie eine Niederlage anfühlt.

🥅Tore für den FCK: Marco Bücking ⚽️⚽️, Paul Fritsch⚽️, Justin Baumann⚽️.

▶️Hellas 08 Mühlacker II 1️⃣ : 4️⃣ 1.FC Kieselbronn II

Die zweite Mannschaft hatte am Sonntag bei Mühlacker eine vermeidliche Pflichtaufgabe zu erfüllen. Jedoch hatte das Team in der ersten Hälfte nichts von den Aufstiegsambitionen gezeigt. Es konnte kein konsequenter Druck aufgebaut werden.

In der zweiten Hälfte kam endlich das Spiel der Zweiten zum Vorschein und auch der Druck, der dann schnell zur Führung führte. Die Zielstrebigkeit war wieder zu erkennen und der Sieg damit am Ende auch hochverdient.

Ärgerlich der zwischenzeitliche Anschlusstreffer der Gastgeber durch einen Foulelfmeter.

🥅Tore für den FCK: Dennis Hofmann ⚽️, Yannick Kuppinger ⚽️⚽️, Burcin Aksu⚽️.

+++ AUSWÄRTSWOCHENENDE – Vorschau Spielwochenende 13.11.2022 📌

▶️ Die erste spielt am kommenden Sonntag bei den KIckers Pforzheim II. Anpfiff ist um ⏰ 12.30 Uhr.

▶️ Die zweite Mannschaft gastiert bei SPG 08 Hellas Mühlacker. Anpfiff ist um ⏰12.30 Uhr.

+++ FCK feiert 7:0 Heimerfolg über Türkischer SV Mühlacker 🥳

+++ Glanzlose Niederlage gegen Königsbach 😟

▶️ 1.FC Kieselbronn 7️⃣ : 0️⃣ Türkischer SV Mühlacker

Am Dienstag, den 01.11.2022 hatte die erste FCK Mannschaft den Türkischen SV aus Mühlacker zu Gast. Es entwickelte sich ein Spiel, welches schnell in eine Richtung kippte.

Bereits in der vierten und fünften Minute war der FCK durch Marco Bücking erfolgreich und ging mit 2:0 in Führung. Noch vor der Hälfte trafen für Blau-Weiß Domenic Fischer, Marvin Göring und Dennis Marx, weshalb es mit 5:0 in die Kabine ging.

Zügig nach der Pause schraubte erneut Dennis Marx an der Ergebnistafel auf 6:0. Den Finaltreffer zum 7:0 Endstand setzte schließlich Serkan Secen in der 61. Minute.

Nicht unerwähnt sollte bleiben, dass FCK Goalie Nicolas Stumpp einige Male glänzend parierte. „Ohne Stumppe hätte die 0 bei uns heute nicht gestanden,“ so FCK Torschütze Marco Bücking.

▶️ 1.FC Kieselbronn 0️⃣ : 5️⃣ SV Königsbach

Etwas chancenlos wirkend war die Partie unserer ersten Mannschaft am Sonntag, den 06.11.2022 zu Hause gegen den Meisteraspiranten SV Königsbach. Leider gelang es unserer Elf nicht wirklich eine gewisse Durchschlagskraft zu erzeugen.

Leider waren es aber auch individuelle Fehler unserer Abwehr, die, die 0:2 Führung der Gäste vor der Halbzeit provozierten. Hierbei muss man jedoch auch sagen, dass die Gäste diese Treffer konsequent und druckvoll vollendeten.

In der zweiten Hälfte ein ähnliches Bild. Hier folgten noch drei Treffer des Tabellenführers.

Leider verletzte sich unsere Nummer 1 Nicolas Stumpp vermutlich am Wirbel. Eine genaue Diagnose steht noch aus. Auf diesem Wege eine gute Besserung und eine schnelle Genesung. Für ihn sprang Oldie Ralph Augenstein Mitte der zweiten Hälfte zwischen den Pfosten ein.

Im Endeffekt eine gerechte Niederlage, aber keine, auf die man missmutig zurückschauen sollte. Königsbach war definitiv der beste Gegner in dieser Spielzeit

+++ VORSCHAU SPIELTAG 01./06.11.2022 📌

Die Erste absolviert in dieser Woche zwei Spiele.

Dir Zweite hat dagegen eine komplette Woche Spielfrei.

+++ Spätes Unentschieden und ein souveräner Sieg der FCK Zweiten


▶️ 1.FC Kieselbronn 1️⃣ : 1️⃣ FC Ersingen II


Ein komisches Spiel erlebte die FCK Erste gegen die zweite Garnitur des FC Ersingen. Unsere Elf war das klar bessere Team und hatte die klar sichtbaren größeren Spielanteile.


Der FCK hatte spielerisch einen guten Tag erwischt, leider konnten viele gute Möglichkeiten nicht genutzt werden. Ein Sieg wäre durchaus verdient gewesen, aber im Fussball entscheiden bekanntlich die Tore.


Die Gäste gingen in einer schwachen Startphase der Gastgeber mit 0:1 in Führung. Hier haderte man mit dem Schiedsrichter. Eigentlich hätte es in dieser Situation einen Eckball geben müssen, aber die Gäste betätigten einen Einwurf, der im FCK Strafraum landete. Anschließend folgte ein guter Schuss der wie erwähnt vollendet wurde.


Der FCK lief bis zur letzten Minute immer wieder an. Es war schlichtweg Spielpech. Erst ein strittig gegebener Elfmeter in der buchstäblich letzten Minute führte zum Ausgleich. Marco Bücking ⚽️ war der Torschütze für Blau-Weiß.






▶️ 1.FC Kieselbronn II 5️⃣:0️⃣ FV LIenzingen II


Unsere zweite Mannschaft hatte auch ein gutes Spiel absolviert. Leider muss man dem Team den Vorwurf machen die Torchancen nicht konsequent ausgenutzt zu haben.


Dennoch entwickelte sich ein klarer Spielverlauf und der Sieg unserer Zweiten stand nie auf der Kippe. Es war fast ein Spiel auf ein Tor mit gut herausgespielten Möglichkeiten von Blau Weiß.


Lienzingen hatte nur eine Elfmeterchance in der Nachspielzeit. Diese vergaben die Gäste aber mit einem Lattenschuss.


Mit diesem Sieg zementiert die FCK Zweite ihre Spitzenposition in dieser Liga.


🥅Tore für den FCK: Nicolas Schneider ⚽️, Burcin Aksu⚽️, Marcel Feuchter⚽️, Dennis Hoffmann ⚽️⚽️.




💙BLITZ UND DONNER KIESELBRONNER🤍
+++ VORSCHAU SPIELWOCHENENDE 30.10.2022 📌

Am kommenden Wochenende sind bei aktive Herrenteams im Einsatz und noch besser, es ist HEIMSPIELTAG 💪.

▶ Ab ⏰12.30 möchte unsere zweite Mannschaft ihre Siegesserie fortsetzen.
▶Die erste Mannschaft will hingegen ab ⏰14.30 Uhr ihren Auswärtserfolg in Mühlacker bestätigen.


✍ Bericht: Nicolai Bastian