+++ Gebrauchter Sonntag für Erste Mannschaft mit Heimniederlage

+++ Wechselbad der Gefühle für Zweite Mannschaft bei Last Minute Erfolg

➡1.FC Kieselbronn 1️⃣ : 2️⃣ SpVgg Zaisersweiger

Für unsere erste Mannschaft entwickelte sich die Heimbegegnung als ein gebrauchter Sonntag. Ziemlich früh gingen die Gäste mit 0:1 in Führung.

Mitte der ersten Hälfte kassierte ein Kieselbronner Spieler auch noch glatt Rot für ein unnötiges Anschießen eines Gegenspielers.

Kurz vor der Halbzeit gelang dem FCK der Ausgleich. Doch die Freude über den erkämpften Ausgleich wehrte nur kurz.

In der zweiten Hälfte war es ein Absprachefehler in der FCK Kette, der das 1:2 der Gäste auslöste. Dem FCK gelang es nicht mehr entscheidend vor das gegnerische Gehäuse zu kommen.

Mit der frühen roten Karte und dem nicht wirklich guten Spiel unserer Elf ging das Spiel schließlich an die Gäste.

Tor für den FCK: Fabian Ruoff⚽.



1.FC Kieselbronn II 4️⃣ : 3️⃣ SpVgg Zaisersweiher II

Ein besseres Ergebnis fuhr unser zwotes Team ein. Mit 4:3 gewann man zwar, aber es war keine Glanzleistung, die, die FCK Reserve bot.

Zunächst kam man nur schleppend ins Spiel, konnte aber durch zwei Torwartfehler beim Gegner mit 2:0 in die Halbzeit gehen.

Nach der Pause schlief die FCK Abwehr und wurde mit einem durchgesteckten Pass überrascht. Es hieß 2:1. Der FCK konnte die Partie wieder positiver gestalten als man das 3:1 erzielen konnte. Aber Ruhe in das eigentlich bessere FCK Team sollte nicht einkehren.

Die Gäste kamen immer wieder durch FCK Fehler nahe ans Blau-Weiße Tor. Schließlich war es ein Konter der durch einige Fehler zum 3:2 führte. Wenig später war es ein seitlicher Freistoß, der so unnötig entstand, wie die Vollendung, welche zum 3:3 führte.

In der Schlussminute zeigte das FCK Team jedoch Moral und drückte nochmal. Der Schiedsrichter gab einen fälligen Foulelfmeter, der schließlich auch verwandelt wurde.

Am Ende war es ein 4:3 Last Minute Sieg. Jedoch wäre die Spannung nicht nötig gewesen, hätte das FCK Team seine Linie bis zum Schluss durchgezogen.

Tore FCK: Yannick Kuppinger ⚽⚽, Dennis Hofmann⚽, Jens Augenstein⚽.

✍ Bericht: Nicolai Bastian

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.