Ergebnisse - Kreisklasse A1 (2017/2018) - 6. Spieltag

Spieltag: STR_CAL_PREV1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 STR_CAL_NEXT

6. Spieltag 24.09.2017 15:00 Uhr
FV Göbrichen - FV Knittlingen 1 : 3
FSV Buckenberg II - Spfr. Mühlacker 5 : 0
SpVgg. Zaisersweiher - SV Königsbach 0 : 3
1. FC Ersingen II - TSV Ötisheim 3 : 2
1. FC Kieselbronn - Fvgg 08 Mühlacker 0 : 1
SK Hagenschieß - 1.FC Nußbaum 3 : 5
FC Alem. Wilferdingen - FSV Eisingen 2 : 0
FC Vikt. Enzberg - FV Lienzingen 0 : 1


1. FC Kieselbronn 0 - 1 Fvgg 08 Mühlacker
    0:1 81.  


Startaufstellung Auswechslungen
  1.)  Ralf Augenstein
  2.)  Michael Eberhard   
  3.)  Marcel Feuchter
  4.)  Gerri Trizna
  5.)  Daniell Scarafilo
  6.)  Maximilian Fritsch 62. min kommt Paul Fritsch
  7.)  Dennis Szweda
  8.)  Stefan Kälber
  9.)  Markus Bosch 73. min kommt Robin Locher
10.)  Taniel Yelenkayalar
11.)  Ediz Yelenkayalar


Spielbericht:    Nach erstem Remis folgt erste Niederlage
  Am vergangenen Sonntag empfing unsere erste Mannschaft in der A-Liga die Gäste von 08 Mühlacker im Kieselbronner Heinloch. Wer behauptete das Remis in der Vorwoche beim damaligen Tabellenletzten Ötisheim fühle sich wie eine Niederlage an, wurde eines Besseren belehrt. Wir verloren die Partie mit 0-1 und wussten danach wirklich wie sich eine (erste) Niederlage an fühlt.

Zum Spiel:
Zu Beginn sah es recht gut aus was im Kieselbronner Heinloch an diesem Sonntag gespielt wurde. Zwar war die Partie etwas behäbig, jedoch gingen die Zuschauer davon aus, dass wir mit weiterer Spieldauer besser rein finden sollten und der Gegner ja wohl auch etwas abbauen würde. Dies geschah zunächst nur teilweise: Das Spiel wurde im ersten Spielabschnitt immer schlechter und man musste aufgrund einer eher langweiligen ersten Halbzeit in der Pause zunächst durchatmen und auf eine bessere zweite Hälfte hoffen.
Mit Beginn der zweiten Halbzeit zeigte sich diese erhoffte Entwicklung jedoch nicht. Im Gegenteil sogar: Da wir es nicht schafften bis Mitte der zweiten Hälfte dem Spiel unseren Stempel aufzudrücken und den Gegner zu dominieren, kamen die Gäste aus Mühlacker besser in die Partie. Unser Aushilfstorwart Ralf Auge Augenstein musste mehrmals parieren um einen drohenden Rückstand zu verhindern. Jedoch wurde auch er einmal geschlagen und ungefähr zehn Minuten vorm Ende der Partie erzielte 08 den Führungstreffer zum 0-1. Im Anschluss daran zeigten wir zwar fünf bis zehn Minuten nochmals etwas Aufbäumen, jedoch war dies zu wenig um noch zum Ausgleich zu kommen. Nach einer erneut zerfahrenen Schlussphase ging das Spiel mir 0-1 verloren.

Vorschau:
Am kommenden Sonntag empfangen wir zum zweiten Heimspiel hintereinander die Gäste aus Ersingen. Jedoch kommt diesmal nicht wie in den vergangenen Jahren die erste Mannschaft zu uns nach Kieselbronn, sondern zum ersten Pflichtspiel überhaupt in dieser Konstellation der FC Ersingen II. Die Gäste sind bisher überdurschnittlich gut in diese Saison gestartet und befinden sich mit einem Punkt weniger als wir auf dem 4. Tabellenplatz, was somit der Partie sogar den leichten Charakter eines Topspiels gibt. Nach Remis und Niederlage wäre mal wieder ein Sieg erforderlich um den Kontakt zur Spitze nicht zu verlieren. Anstoß in Kieselbronn ist am Sonntag um 15.00Uhr.

26.09.2017 17:13 Uhr

Bisherige Begegnungen:
08.04.2018 15:00 Uhr Fvgg 08 Mühlacker - 1. FC Kieselbronn 0 : 2
24.09.2017 15:00 Uhr 1. FC Kieselbronn - Fvgg 08 Mühlacker 0 : 1
      Webdesign und Programmierung: © 2007-2018 cmp::Manuelo.net        print login