Ergebnisse - Kreisklasse A1 (2017/2018) - 1. Spieltag

Spieltag: STR_CAL_PREV1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 STR_CAL_NEXT

1. Spieltag 20.08.2017 15:00 Uhr
Fvgg 08 Mühlacker - FC Vikt. Enzberg 1 : 0
1.FC Nußbaum - SpVgg. Zaisersweiher 1 : 1
FV Lienzingen - 1. FC Kieselbronn 1 : 3
FSV Buckenberg II - SV Königsbach 1 : 3
SK Hagenschieß - Spfr. Mühlacker 1 : 4
FSV Eisingen - 1. FC Ersingen II 2 : 1
FC Alem. Wilferdingen - FV Göbrichen 3 : 0
FV Knittlingen - TSV Ötisheim 5 : 1


FV Lienzingen 1 - 3 1. FC Kieselbronn
  14. 1:0    
    1:1 70.   Michael Eberhard (links)   
    1:2 76.   Taniel Yelenkayalar (rechts)   
    1:3 84.   Serkan Secen (rechts)   


Startaufstellung Auswechslungen
  1.)  Ilman Chamsatov
  2.)  Michael Eberhard
  3.)  Marcel Feuchter
  4.)  Daniell Scarafilo
  5.)  Dennis Szweda
  6.)  Stefan Kälber
  7.)  Markus Bosch    86. min kommt Patrick Oberrauch
  8.)  Serkan Secen 86. min kommt Burcin Aksu
  9.)  Taniel Yelenkayalar 75. min kommt Burim Akija
10.)  Ediz Yelenkayalar
11.)  Michael Theilmann


Spielbericht:    Auftaktsieg
  Unsere erste Mannschaft startete mit einem Erfolgserlebnis in die neue Saison. In Lienzingen gewann das Team nach einem Rückstand noch mit 1-3.

Zum Spiel:
Äußerst gewöhnungsbedürftig war die erste Halbzeit in Lienzingen. Die Zuschauer am Spielfeldrand mussten sich auf typisch klassischen A-Liga-Fußball und die Spieler auf dem Rasen auf ein recht hohes Gelaufen einstellen, bei dem der Ball eher im Gras versank als beim Mitspieler an kam. Der erste (Kieselbronner) Treffer des Tages wurde dann auch wieder zurückgenommen, der Schiedsrichter hatte den Arm gehoben, was auf einen indirekten Freistoß hindeutet. Taniel Yekenkalayar schoss den Ball aber direkt ins Tor. Und so kam es Mitte der ersten Halbzeit zum Führungstreffer der Gastgeber durch einen abgefälschten Freistoß, was auch bis zur Halbzeit so Bestand hatte. Die Halbzeitansprache von unserem Trainer Hakan hätte wohl die Kabinenwände gesprengt, hätten wir uns in solchen aufgehalten. Wichtig war es (mit dem Kopf) auf dem Platz zu sein. Folglich erzielten wir Mitte der zweiten Hälfte den Ausgleich durch einen Freistoßtreffer von unserem Spielführer Michael Eberhard. Und etwas mehr als zehn Minuten später setzte sich dann die spielerische Klasse durch: Taniel Yekenkalayar netzte auf schöner Vorlage von Ediz Yekenkalayar zum Kieselbronner Führungstreffer ein. Serkan Secen erhöhte kurz vorm Ende der Partie noch zum 1-3-Endstand und belohnte sich so selbst für sein aufopferungsvolles Spiel.

Vorschau:
Am kommenden Sonntag empfangen wir zum Spitzenspiel den FV Knittlingen. Hier stehen sich zwei Team gegenüber welche am Ende dieser Saison auf den ersten drei Plätze einlaufen, dessen bin ich mir sicher. Aber unter den ersten drei ist die Rangliste längst nicht festgelegt, daher ist dies bereits als richtungsweisendes Duell anzusehen. In einem Ligaspiel trafen beide Team in der Geschichte noch nie aufeinander, einziges Pflichtspiel war in der Saison 2005/06 ein Pokalsieg, das Knittlingen mit 0-1 gewann.

23.08.2017 13:19 Uhr

Bisherige Begegnungen:
02.12.2017 16:00 Uhr 1. FC Kieselbronn - FV Lienzingen 3 : 0
20.08.2017 15:00 Uhr FV Lienzingen - 1. FC Kieselbronn 1 : 3
      Webdesign und Programmierung: © 2007-2018 cmp::Manuelo.net        print login